Geschätzte Fahrwangerinnen und Fahrwanger,

geschätzte Meitli-Sonntagsinteressierte,

vergangenen Sonntag, den 14. August 2022 durfte eine aufgestellte Delegation der Meitlisonntag-Vereinigungen Meisterschwanden und Fahrwangen der Einladung folgen und am Umzug des Marché-Concours National des Chevaux in Saignelégier (Kt. Jura) teilnehmen. Der Aargau war im Jubiläumsjahr (125 Jahre) Gastkanton. Dem Aufruf der beiden Vorstände folgten viele Anmeldungen. Nach einer kurzweiligen Carfahrt und geselligem Beisammensein vor Ort, zogen die Meitli- Sonntag – Vereinigungen Fahrwangen und Meisterschwanden als achte des Umzuges in die Arena ein. Unsere Tambourinnen, Fahnen – und Zopfträgerinnen, sowie “Blumenmeitli” (-Damen) an der Spitze, gefolgt von Frauen und Meitli in ihren schönen Roben und hübschen Hüten mit zwei Grasbogen. Mit Elan und Stolz wurde unser einzigartige Brauch dem Publikum näher gebracht. Dieses war sichtlich erfreut und die Stimmung wurde durch einen “besonderen Fang” noch etwas angehoben.

Lesen Sie hierzu die Medienmitteilungen oder besuchen Sie die jeweiligen Links:

Guy Parmelin im Netz der Vereinigung Meitli – Sonntag (argovia today)

https://www.argoviatoday.ch/aargau-solothurn/guy-parmelin-im-netz-der-vereinigung-meitli-sonntag-147449781?utm_source=shared-email&utm_medium=shared&utm_campaign=Social%20Media

Berichte der AZ Aargauer Zeitung: Marché-Concours, 14.08.2022, Autor: Mario Fuchs:

Im Grunde sind die Aargauer wie Freibergerpferde – und auch ein Bundesrat kann den Seetaler «Meitli» nicht entkommen

https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/kanton-aargau/marche-concours-im-grunde-sind-die-aargauer-wie-freibergerpferde-und-auch-ein-bundesrat-kann-den-seetaler-meitli-nicht-entkommen-ld.2328178

AZ; Seetal, 15.08.2022, Autorin: Valérie Jost,

Die Bundesratsfängerinnen: Seetaler «Meitli» haben Entführung von Guy Parmelin geplant

https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/lenzburg/seetal-die-bundesratsfaengerinnen-seetaler-meitli-haben-entfuehrung-von-guy-parmelin-geplant-ld.2328474

Es war ein schöner und gelungener Anlass, welcher uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Unser Dank gilt allen teilnehmenden Frauen und Meitli, unseren organisatorisch federführenden Kolleginnen des Vorstandes Meisterschwanden, den Verantwortlichen des OK für den Umzug des Gastkantons, sowie dem OK des 125. Marché – Concours National des Chevaux.

 

Close